24.02.2021 10:00 |

Aktion gestartet

400 Kilo Kartoffel für die Team Österreich-Tafel

Die Schließungen der Gastronomie und Hotellerie betreffen lokale Produzenten, die Probleme haben, ihre Produkte zu verkaufen. Der Klagenfurter Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler hat mit einer Aktion gleich zwei Fliegen geschlagen: Er hat 400 Kilogramm Kartoffeln am Biohof Tauschitz gekauft und die Fünf-Kilo-Säcke der Team Österreich-Tafel übergeben.

Jeden ersten und dritten Samstag im Monat geöffnet
Die Kartoffeln werden an Menschen in finanziellen Nöten kostenlos abgegeben. Die Team-Tafel, die derzeit bei der Volksküche untergebracht ist, hat jeden ersten und dritten Samstag im Monat geöffnet.

Katrin Fister
Katrin Fister
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 18. September 2021
Wetter Symbol