13.01.2021 22:51 |

Nicht überall erlaubt

Spittal: Wahlkampf wird wegen der Plakate ruppig

Der Wahlkampf wird schön langsam ruppig. Mittwoch beklagte das Team Kärnten, dass die Stadt Spittal Plakate auf öffentlichen Plätzen untersage. Man werde das nicht hinnehmen, so TK-Vize Hartmut Prasch. Bürgermeister Gerard Pirih sieht die Sache anders.

Prasch kündigt an, dass das Team Kärnten alle Möglichkeiten ergreifen werde, um zum demokratischen Recht zu kommen. „Bürgermeister Pirih scheint in seiner Abgehobenheit und Angst vor seiner Abwahl nicht bewusst zu sein, dass er Gefahr läuft, sich strafbar zu machen,“ kritisiert Prasch.

TK-Bürgermeisterkandidat Gerhard Köfer ist empört: „So geht’s nicht. Gerade in Corona-Zeiten, wo der direkte Dialog mit der Bevölkerung kaum möglich ist, kommt Wahlplakaten eine besondere Bedeutung zu.“

Bürgermeister Pirih verweist auf einen Stadtratsbeschluss: „Es ist bedauerlich, dass von 16 Riesenplakaten, die Köfer aufstellen möchte, vier auf öffentlichem Gut situiert sind und ich mich - nach Rücksprache mit allen Fraktionen - daran halten werde, dies nicht zu gestatten.“

Fritz Kimeswenger
Fritz Kimeswenger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Jänner 2021
Wetter Symbol