17.12.2020 14:36 |

Royale Weihnachtsgrüße

„Möge Weihnachten hoffnungsvolles 2021 bringen“

„Merry Christmas, feliz navidad, god jul, frohe Weihnachten!“ Auch wenn Weihnachten in diesem Jahr in kleinerem Rahmen gefeiert werden muss und Familienbesuche in den meisten europäischen Ländern nach den Feiertagen ausfallen, bleiben einige Weihnachtsbräuche wie immer. Christbäume und Adventkränze werden aufgestellt, Geschenke verpackt, Braten vorbereitet und Weihnachtskarten verschickt. Die Royals haben in diesem schweren Jahr ganz besondere Weihnachtsgrüße verschickt.

Herzogin Kate und Prinz William wünschen in diesem Jahr vom Heuballen aus frohe Weihnachten. Auf ihrer am Mittwochabend veröffentlichten Weihnachtsgrußkarte für Freunde und wohltätige Organisationen ist die junge Familie in lockerer Freizeitkleidung zu sehen, wie sie vor einem Holzspeicher auf einem Heuballen sitzt. Aufgenommen wurde das Bild dem Palast zufolge im Herbst auf dem ostenglischen Landsitz Anmer Hall in Norfolk. Prinz George (7) und Prinzessin Charlotte (5) kuscheln sich an ihre Eltern, während der jüngste Prinz Louis (2) zwischen Williams Beinen steht. Auch für die Royals wird es kein normales Weihnachtsfest: Die traditionelle königliche Weihnachtsfeier im ostenglischen Sandringham fällt dieses Jahr pandemiebedingt aus.

Charles und Camilla am Bankerl
Prinz William gab auf einer weihnachtlichen Zugtour durchs Land Anfang Dezember zu, noch in der Planung zu stecken. „Es ist so schwierig, wir versuchen immer noch, Pläne zu schmieden“, sagte er. Premierminister Boris Johnson rief am Mittwoch dazu auf, Weihnachten in so kleiner Runde wie möglich zu feiern. Prinzipiell ist es in England aber bis zu drei Haushalten erlaubt, eine „Weihnachtsblase“ zu formen. 

Unklar ist auch noch, wo Prinz Charles und Herzogin Camilla Weihnachten feiern. Aufgrund der Reisebeschränkungen wird es wohl eher nicht das von dem Thronfolger heiß geliebte Birkhall in Schottland sein. Dafür ist es jetzt die Location seiner Weihnachtskarte. Das Foto zeigt den Thronfolger und Herzogin Camilla im Herbst liebevoll aneinander gelehnt auf einem Bankerl im üppigen Garten von Birkhall sitzen. Hier hatte sich das Paar im Frühjahr isoliert, nachdem der Prinz mit leichten Covid-19-Symptomen in Quarantäne musste. Das Paar wirkt auf dem Foto glücklich und entspannt und positiv in die Zukunft blickend. 

Neues Familienmitglied in Norwegen
Auch das norwegische Kronprinzenpaar Haakon und Mette-Marit hat seine Weihnachtspost bereits verschickt. Zu hübsch verpackten Geschenkschachteln bekamen die Empfänger eine elegante royale Weihnachtskarte mit den besten Wünschen, deren Vorderseite ein neues Familienfoto ziert.

Neben den gemeinsamen Kindern Ingrid Alexandra (16) und Sverre Magnus (15) und Mette-Marits Sohn aus einer früheren Beziehung, Marius Borg Hoiby (23), lächelt neben Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon auch das Model Juliane Snekkestad in die Kamera. Die 25-Jährige ist seit zwei Jahren die Freundin von Marius und wurde damit offiziell in die Familie aufgenommen. Ob da bald die Hochzeitsglocken läuten?

„Hoffnungsvolles neues Jahr“
Nicht selbst auf dem Foto, das sie verschickt haben, zu sehen sind König Felipe und Königin Letizia. Sie haben ein Foto ihrer beiden Töchter Prinzessin Leonor (15) und Infantin Sofia (13) verschickt. Auf der diesjährigen Karte steht auf Spanisch und Englisch: „Möge dieses Weihnachten uns ein besonders hoffnungsvolles neues Jahr 2021 bringen.“ 

Weihnachtskarten sind in diesem Jahr vielleicht besonders wichtig. Denn sie zeigen doch auch, dass man aneinander denkt und sich in der Krise nicht vergessen hat. Noch sind ein paar Tage Zeit, um den liebsten Menschen ein weihnachtliches Lebenszeichen und aufmunternde Worte zu schicken. 

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol