11.12.2020 13:30 |

Noch viel Arbeit

Osttirol: Bericht zu aktueller Lage und Ausblick

Nach wie vor alle Hände voll zu tun haben die Einsatzkräfte in Osttirol. Auch am heutigen Freitag sind die Lawinenkommissionen und Mitarbeiter des Baubezirksamtes Lienz (BBA) für Aufräumarbeiten im Einsatz: Bereits gestern, Donnerstagnachmittag, löste sich eine Gleitschneelawine oberhalb der B 111 Gailtalstraße. Auch in der Nacht kam es im Bereich Leiten bei Obertilliach zu einem weiteren Lawinenabgang auf die Gailtalstraße. Die Straße wurde am Freitagmorgen von Mitarbeitern des BBA Lienz nach Freigabe der Lawinenkommissionen geräumt. Auch einige andere Straßen konnten wieder freigegeben werden. Wintersportler sollten weiterhin vorsichtig sein.

„Wir beobachten die Entwicklungen in unserem Bezirk nach wie vor genau und sind im ständigen Austausch mit der Lawinenkommission. Einige Straßen können aktuell für den Verkehr wieder freigegeben werden“, berichtet Harald Haider, Leiter des Baubezirksamtes Lienz. Zur aktuellen Lawinengefahr und im Hinblick auf das Wochenende betont Rudi Mair vom Lawinenwarndienst Tirol: „Die extremen Niederschläge haben aufgehört und so wird auch die Lawinengefahr in Osttirol über das Wochenende langsam zurückgehen. In Osttirol gilt überwiegend ebenso wie entlang des Alpenhauptkammes Gefahrenstufe 3, im nördlicheren Teil Tirols Gefahrenstufe 2. Wie erwartet wird es auch in den kommenden Tagen vor allem in Osttirol noch Gleitschneelawinen geben können. Diese gleiten an Grashängen ab und können teilweise Straßenabschnitte verschütten.“

Über Gefahrenlage informieren
Für Wintersportler gilt generell: informieren und aufpassen, wie Rudi Mair betont: "Wer Skitouren gehen will, soll sich jedenfalls vorab zur aktuellen Gefahrensituation informieren. Vor allem ist der hochalpine Bereich zu nennen, also über 2.500 Metern. Durch den Wind gibt es hier Triebschneeansammlungen und die Gefahr von Schneebrettlawinen." Aktuelle Informationen zur Lawinensituation in Tirol finden sich unter www.lawine.report

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
0° / 13°
bedeckt
-1° / 12°
bedeckt
-1° / 11°
stark bewölkt
2° / 13°
bedeckt
1° / 11°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)