10.12.2020 21:15 |

In Obertilliach

Osttirol: Lawine ging direkt auf die Straße nieder

Auch wenn sich die Wettersituation in Osttirol langsam entspannt. Die Rekordschneemengen sorgen immer wieder für gefährliche Situationen. Donnerstagnachmittag ging in Obertilliach eine Lawine direkt auf die Straße nieder. 

Es passierte gegen 14.15 Uhr: Im Ortsteil Leiten wurde die Bundesstraße (B 111) auf einer Länge von etwa 25 Metern bis zu zwei Meter hoch verschüttet. Alpinpolizei und Bergrettung rückten aus, weil mögliche Verschüttete zu befürchten waren. Der Lawinenkegel wurde von den Einsatzkräften mit Lawinensonden abgesucht. Dann die erlösende Nachricht: Es wurden keine Personen oder Fahrzeuge verschüttet. 

Nach einem Erkundungsflug der Lawinenkommission konnte die Straße geräumt werden, sodass die in beiden Fahrtrichtungen vor der Lawine zum Anhalten gezwungenen Pkw-Lenker wechselseitig durchgeschleust werden konnten. Danach wurde die B 111 durch das Baubezirksamt Lienz gesperrt. Eine neuerliche Beurteilung der Sperre erfolgt am Freitag. 

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-2° / 2°
Schneefall
-4° / -1°
leichter Schneefall
-3° / -2°
Schneefall
-4° / -0°
leichter Schneefall
-6° / 0°
leichter Schneefall