Seit acht Wochen

Von Windhund „Maxi“ fehlt jede Spur

Auf der Suche nach ihrem edlen Vierbeiner sind die Besitzer des Spanischen Windhundes „Maxi“ bereits seit 9. Oktober. An diesem Tag ist das Tier in der Blockhausgasse in St. Pölten offenbar ausgerissen – und seither spurlos verschwunden.

Es gab zwar aufgrund der Flugblätter, mit denen nach „Maxi“ gefahndet wurde, Hinweise, dass er angeblich an der Leine eines älteren Mannes gesehen worden sein soll, doch Näheres ist aber nicht bekannt. Die Hundesuchhilfe unterstützt jetzt die Suche nach dem Ausreißer. Solle „Maxi“ auftauchen, bitte telefonisch melden: 0664/911 35 40.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Juli 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
13° / 27°
einzelne Regenschauer
12° / 27°
wolkenlos
12° / 28°
heiter
14° / 27°
heiter
9° / 26°
wolkig