01.12.2020 16:00 |

Telfer Weihnachtsstube

Der neue Ort mit dem besonders warmen Licht

Der Unterstützungsverein „Telfer helfen Telfern“ und der Verein „Freunde der Friedensglocke“ starten im Inntalcenter Telfs eine große Weihnachtsaktion zugunsten in Not geratener und sozial benachteiligter Telferinnen und Telfer. Am 8. Dezember öffnet die „Tiroler Weihnachsstube“ im Parterre des Shoppingcenters.

Das geschäftige Treiben in der ehemaligen C&A-Filiale gleich rechts nach dem Nordeingang des Telfer Inntalcenters weicht einer Weihnachtsidylle in einer urigen Stube. Die Idee der „Tiroler Weihnachtsstube“ reifte in Doris Schiller. Sie ist Kassierin des Unterstützungsvereines „Telfer helfen Telfern“ und gleichzeitig des Vereins „Freunde der Friedensglocke“. „Der Friedensgedanke und sozial-karitative Impulse ergänzen sich gerade in der Vorweihnachtszeit perfekt“, dachte sie und brachte diese beiden Institutionen für eine gemeinsame Weihnachtsaktion zusammen. „Das Inntalcenter stellte uns bereitwillig kostenlos schöne, große Räumlichkeiten zur Verfügung. Herzlichen Dank dafür“, freut sich die Initiatorin über die Realisierung dieser neuen Kooperation.

DVD als Renner?
Am 8. Dezember öffnet die gute Stube, geschmückt mit Bäumchen, Lichterglanz und Kerzen. Täglich von 9 bis 19 Uhr bieten Gemeindemitarbeiter abwechselnd ehrenamtlich kleine und größere Geschenkideen mit Symbolcharakter an: Angefangen vom kleinen Weihnachtsglöckchen für den Christbaum über limitierte Holzschnitte des Telfer Künstlers Jakob Auer bis hin zur Miniaturausgabe der Friedensglocke in edler Glockenbronze sowie exklusiver Verpackung. Als Renner könnte sich die DVD mit alten Filmdokumenten aus Telfs entwickeln.

Ort der Patenschaft
Die Weihnachtsstube wird aber auch Ort der beliebten Patenschaften von „Telfer helfen Telfern“. Besucher können in Not geratenen oder sozial benachteiligten Mitbürgern entweder ein Geschenkpaket mit Lebensmitteln oder Hygieneartikeln zukommen lassen – auf Wunsch anonym. Diese Pakete können für viele Einzelpersonen und Familien eine echte Hilfe darstellen oder vielleicht sogar das heilige Fest retten.

Hubert Daum
Hubert Daum
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-3° / 7°
wolkig
-6° / 5°
wolkig
-6° / 5°
heiter
-2° / 4°
wolkig
-10° / 1°
leichter Schneefall