19.09.2020 18:26 |

Polizei sucht Zeugen

Unbekannte raubten Lavanttaler auf Parkplatz aus

Zu Fuß ging ein 35-Jähriger aus St. Andrä in der Nacht auf Samstag in Wolfsberg in Richtung eines Lokals. Auf dem Parkplatz fragten ihn drei Unbekannte nach Geld. Als er verneinte, schlugen die Männer zu...

Der Vorfall passierte gegen 2.45 Uhr in der Nacht auf Samstag. Der Lavanttaler wurde plötzlich von den drei Männern angesprochen. Sie wollten Bargeld, das dieser ihnen wiederum nicht geben wollte. Als der 35-Jährige dann davonlaufen wollte, drohten ihm die Unbekannten, stießen ihn zu Boden und schlugen mit Fäusten auf ihn ein. „Kurz danach flüchteten die drei Männer in unbekannte Richtung“, bestätigt ein Polizist. Die Unbekannten klauten ihrem Opfer bei dem Angriff offenbar eine Brieftasche mit geringem Bargeldinhalt.

Die Polizei sucht nun nach Hinweisen: Die Unbekannten waren im Alter von 25 bis 30 Jahren, 175 bis 180 cm groß; einer der Unbekannten hatte eine Glatze. Infos: Polizei Wolfsberg, 059133 2160.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol