08.09.2020 08:11 |

Unschönes Mitbringsel

Beckhams haben sich in L.A. mit Corona infiziert

Nach dem Spiel seines Fußballvereins Inter Miami in Los Angeles ist David Beckham mit seiner Victoria nicht nur mit einer 1:0 Niederlage nach Hause geflogen - die beiden nahmen auch das Coronavirus mit. Das war, wie es in Berichten heißt, am 1. März. 

Die beiden waren bei PR-Partys in Hollywood, wo sie Hände geschüttelt und Küsschen an Fans verteilt hatten. Unter den Gästen: Eva Longoria, Liv Tyler und Star-Koch Gordon Ramsay. Am 3. März flog die Familie nach England, um dort den 21. Geburtstag von Sohn Brooklyn zu feiern. Am 11. März ging es zurück nach Miami. Dort, so heißt es, fühlten David und Victoria die Symptome einer Corona-Erkrankung: Halsschmerzen und Fieber.

Die „New York Post“ berichtet, dass zu dem Zeitpunkt mehrere Mitglieder des Beckham-Universums, unter anderem Assistenten, Fahrer und Leibwächter, krank wurden. Einige sehr schwer.

Die Familie sei auf dem Landsitz in England für mehr als zwei Wochen in strikte Quarantäne gegangen. Nach der Genesung hätten sie mit Antikörper-Tests sichergestellt, dass sie das Virus nicht länger im Körper hatten, ehe sie nach Griechenland und Italien reisten. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.