Kein Abstand gehalten:

Anonyme Anzeige gegen Melker Abt

Der Abschied von Pater Godhalm in Wullersdorf, Bezirk Hollabrunn, dürfte unangenehme Nachwehen für Abt Georg Wilfinger vom Stift Melk haben. Weil der Abstand in Zeiten von Corona nicht eingehalten worden sein soll, wurde der Mann Gottes nämlich bei der Polizei mittels anonymer Anzeige angeschwärzt.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das schwere Kreuz mit dem Abstandhalten sorgt für viel Zores und bringt Georg Wilfinger, den beliebten Abt aus Melk, in Erklärungsnot. Die anonyme Anzeige wegen „Nichtberücksichtigung des Babyelefanten“ wurde pikanter Weise mit dem Bericht einer heimischen Wochenzeitung versehen, dieser soll somit als Beweis für den Verstoß dienen. „Die Kollegen haben den Sachverhalt ordentlich geprüft und an die zuständige Bezirkshauptmannschaft weitergeleitet. Dort muss nun entschieden werden“, erklärt Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner auf Anfrage.

Nach der freudigen Festveranstaltung droht also jetzt eine saftige Verwaltungsstrafe. Verwundert reagiert man indes im Stift Melk auf die Vorwürfe. „Wir wissen von nichts“, verlautet dort aus dem Büro des Abtes. Doch es heißt ja: „Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!“

Josef Poyer und Nikolaus Frings, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Niederösterreich Wetter
4° / 9°
bedeckt
4° / 9°
bedeckt
2° / 9°
bedeckt
4° / 11°
bedeckt
1° / 7°
bedeckt



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung