31.08.2020 06:31 |

Bei Hochwasser

Spektakulärer Unfall: Mit Auto in Bach gestürzt

Das hätte noch viel schlimmer ausgehen können! Ein Deutscher (27) kam Sonntagnachmittag in Ehrwald im Tiroler Außerfern mit seinem Wagen ins Schleudern. Das Fahrzeug stürzte in den Hochwasser führenden Loisach-Bach. Lenker und Beifahrerin konnten sich rechtzeitig befreien.

Gegen 15 Uhr war der 27-jährige Lenker aus Deutschland mit seinem Auto im Gemeindegebiet von Ehrwald auf der B 187 in Fahrtrichtung Garmisch unterwegs. Aufgrund der nassen Fahrbahn geriet das Fahrzeug ins Schleudern und rutschte auf die Gegenfahrbahn.

Zwei Bäume gerammt
In weiterer Folge rammte der Pkw zwei Bäume mittlerer Größe und stürzte dann rund sechs Meter in die Loisach ab. Der Bach führte nach den starken Regenfällen der vergangenen Tage Hochwasser. Trotzdem gelang es dem Lenker und seiner Beifahrerin, sich aus dem schwer beschädigten Fahrzeug zu befreien.

Bergung mit Kranwagen
Laut ersten Meldungen dürften die Insassen den Unfall unverletzt überstanden haben. Die Bergung wurde mit zwei Kranwagen unter Mithilfe der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lermoos durchgeführt. Die Unfallstelle war rund eine Stunde nur schwer passierbar und musste 20 Minuten komplett gesperrt werden. 

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
6° / 15°
heiter
3° / 16°
heiter
4° / 14°
wolkig
4° / 15°
heiter
3° / 15°
wolkig