26.08.2020 14:20 |

Wegen Geldbörse

Frau klettert mit Sohn in Alligatoren-Gehege

Unfassbare Szenen haben sich in einem Zoo im US-Bundesstaat Minnesota abgespielt: Eine Augenzeugin filmte, wie eine Frau gemeinsam mit ihrem Sohn in ein Alligatoren-Gehege kletterte - und zwar um eine Geldbörse zu holen, die zuvor hineingefallen war.

Die Alligatoren wurden sofort auf die Eindringlinge aufmerksam, doch die Frau ließ sich nicht davon abhalten, ihr Vorhaben umzusetzen. Selbst ihren eigenen Sohn brachte sie wegen dieser „Rettungsaktion“ in Lebensgefahr.

Während Zeugen des Vorfalls immer wieder Schreie losließen, blieb die Frau gänzlich ruhig. Sie schaffte es die Geldbörse wiederzubekommen und unversehrt mit ihrem Kind zu entkommen.

Entschuldigung für Fehlverhalten
Die Besucherin hat sich inzwischen für ihr Verhalten entschuldigt und eingesehen, dass sie falsch gehandelt hat.

Nicole Weinzinger
Nicole Weinzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.