20.08.2020 14:52 |

AK erstritt 5000 Euro

Kranke entlassen: Firma muss zahlen

Seine Herzlosigkeit kommt einen burgenländischen Firmenchef nun teuer zu stehen. Weil seine Assistentin krank wurde, feuerte sie der Manager kurzerhand. Doch das ließ sich die Frau nicht gefallen. Sie suchte Unterstützung bei der Arbeiterkammer. Die Experten erstritten nun 5000 Euro Entschädigung für die 28-Jährige.

Mit viel Fleiß arbeitete die junge Frau als Assistentin der Geschäftsführung eines Unternehmens. Doch dann erkrankte sie und teilte dies der Firma mit. Als sich nach 14 Tagen eine längere Abwesenheit abzeichnete, wollte der Chef die wöchentlichen Stunden seiner Mitarbeiterin zunächst von 40 auf 20 reduzieren - was diese ablehnte. Daraufhin flatterte ihr die Entlassung ins Haus. Angeblich habe die Burgenländerin eine nicht korrekte Krankmeldung vorgelegt.

„Die Vorgehensweise des Chefs war ungerechtfertigt“, stellt Heinzi-Erik Hobisch von der Arbeiterkammer klar. Erst vor Gericht zeigte sich der Arbeitgeber einsichtig und zahlte der 28-Jährigen schließlich 5000 Euro nach.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-3° / 3°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
-3° / 3°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)