27.07.2020 12:44 |

Täter, Zeugen gesucht

Sex-Übergriff auf Mädchen in Bregenzer Seeanlagen?

In Bregenz ist am Sonntag möglicherweise ein Mädchen in der Öffentlichkeit sexuell missbraucht worden. Laut einer Zeugin wurde das auf sieben oder acht Jahre alt geschätzte Kind von einem Mann unter der Kleidung im Intimbereich berührt. Als die gerufene Polizei eintraf, waren der Mann und das Kind aber bereits verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die 34-jährige Zeugin sowie eine weitere Frau nahmen in den Bregenzer Seeanlagen gegen 18 Uhr wahr, wie ein Mann und das Mädchen im Bereich des dortigen Kinderspielplatzes auf einer Decke lagen. Das Kind habe einen schlafenden Eindruck gemacht. In weiterer Folge habe der Mann dem Mädchen unter die Kleidung gegriffen und es im Intimbereich berührt. Auf der Decke seien noch mindestens zwei weitere Männer gesessen, sagte die 34-Jährige aus.

Suche nach weiteren Zeugen
Die Frau rief per Telefon die Polizei, die aber die Männer und das Mädchen nicht mehr ausfindig machen konnten.
Personen, die eventuell ebenfalls Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bregenz (Tel. 059 133-8120) in Verbindung zu setzen. Dieser Aufruf gilt insbesondere auch für jene Frau, die die Wahrnehmungen gemeinsam mit der 34-Jährigen machte.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. April 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
2° / 12°
stark bewölkt
3° / 15°
stark bewölkt
4° / 16°
stark bewölkt
3° / 15°
wolkig