25.07.2020 16:51 |

Imker nutzen Angebot

Bienenvölker finden neue Heimat rund um Brunnen

Vor bald drei Jahren startete der Wasserleitungsverband Nördliches Burgenland ein besonderes Naturschutzprojekt. Imker stellten ihre Bienenstöcke auf den naturbelassenen Schutzzonen rund um Brunnen, Pumpwerken und Quellen auf. Mittlerweile bevölkern Tausende Bienen die naturbelassenen Standorte.

Mit dem Start des Projekts wollte der Wasserleitungsverbund einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz leisten und auch heimischen Imkern unter die Arme greifen. Das Vorhaben ist gelungen. Zurzeit nutzen 16 Bienenzüchter das kostenlose Angebot. An den 18 zur Verfügung gestellten Standorten tummeln sich mittlerweile 250 Bienenvölker.

Doch es gibt noch reichlich Platz. „Es ist nur ein Teil der Außenanlagen mit Bienen besiedelt. Wir freuen uns über weitere Imker“, erklärt Wasserleitungsverband-Obmann Gerhard Zapfl. Durch den geschützten Bereich rund um die Quellen und Brunnen fühlen sich die kleinen Insekten besonders wohl. Aufgrund der Schongebiete müssen weder die Imker noch ihre Schützlinge Pestizide oder andere Beeinträchtigungen fürchten. Alle Standorte sind zudem eingezäunt und somit vor möglichen Eindringlingen bestens geschützt.

Carina Lampeter, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 01. Dezember 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-3° / 2°
wolkig
-4° / 1°
stark bewölkt
-3° / 2°
wolkig
-2° / 2°
wolkig
-4° / 1°
wolkig