18.07.2020 11:00 |

Erfolg in Deutschland

Gestohlenes Auto taucht nach 2 Jahren wieder auf

Vor knapp zwei Jahren wurde von einem Carport im Kärntner Rosegg ein Skoda Fabia gestohlen. Sogar international wurde nach dem Auto gesucht. Jetzt ist das Fahrzeug im nordrhein-westfälischen Aachen (D) aufgetaucht.

Besitzerin Daniela T. ist überglücklich über den Erfolg der grenzüberschreitenden Polizeiarbeit: „Wenigstens weiß ich, dass es den Wagen noch gibt.“ Vollkommen demoliert wurde der Skoda dort auf einem Platz abgestellt und später von einem aufmerksamen Anrainer angezeigt.

Ob der gestohlene Skoda nun wieder nach Rosegg kommt, ist unklar. Daniela T.: „Nachdem er schon damals einige Jahre am Buckel hatte und jetzt im vorderen Bereich demoliert ist, könnte es sein, dass wir das Auto in Aachen hergeben. Eine Selbstabholung kommt eher nicht infrage.“

Hermann Sobe, Kronen Zeitung

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 19. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.