03.07.2020 13:47 |

Bisher fünf Fälle

Tirol: Coronavirus bei Alpenüberquerung verbreitet

Corona-Alarm in Tirol! Im Zuge einer Alpenüberquerung zweier Frauen aus Deutschland dürfte zumindest eine von ihnen das Virus verbreitet haben. Bisher sind fünf Fälle bekannt. Betroffen ist eine Familie, die das Duo beherbergt hatte bzw. eine befreundete Person der Gastgeberfamilie.

Am Freitag wurde bekannt, dass fünf Personen - vier davon aus einer Gastgeberfamilie einer Privatunterkunft in Zams im Bezirk Landeck - positiv auf das Coronavirus getestet wurden. „Die Familie beherbergte Ende Juni unter anderem zwei in Deutschland wohnhafte Frauen, die über mehrere Tage eine Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Meran machten. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland wurde eine der beiden Frauen positiv auf das Coronavirus getestet“, heißt es in einer Aussendung des Landes Tirol.

Sofort Abstriche veranlasst
Im Zuge der Kontaktpersonenermittlung kontaktierten die deutschen Behörden auch die Tiroler Gesundheitsbehörden, die umgehend Abstriche bei der Gastgeberfamilie veranlassten. Insgesamt wurden schließlich fünf Personen positiv getestet, in einem Fall handelt es sich um eine der Familie nahestehenden Person, hieß es weiter.

In mehreren Unterkünften genächtigt
Die Gesundheitsbehörden gleichen derzeit die Daten aller Gästelisten jener Unterkünfte, wo die beiden Frauen genächtigt haben, ab und verfolgen so mögliche enge Kontaktpersonen der Infizierten nach. „Insgesamt nächtigten sie Ende Juni an fünf aufeinanderfolgenden Tagen in fünf unterschiedlichen Unterkünften in Tirol.“

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
15° / 31°
heiter
13° / 31°
wolkenlos
13° / 29°
heiter
14° / 31°
heiter
14° / 30°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.