31.05.2020 15:05 |

Krise:

Rallye-Szene und die Folgen von Corona

Motorsportler steigen für den Tourismus der Region voll aufs Gas.

Aus einem neuen Blickwinkel betrachten Motorsportgrößen die Covid-19-Krise. Kurz vor Corona hatte noch die Blaufränkischland-Rallye in einer für dieses Genre ungewohnten Region stattgefunden. Im Windschatten der Boliden wurden rund um den Austragungsort Deutschkreutz 630 Nächtigungen erzielt. „Niemand hätte zuvor erahnen können, welch schwere Zeit nun folgt. Unser Rallye-Konzept könnte aber als Booster für den Tourismus in ganz Österreich wirken“, meint Profi Georg Gschwandner.

Christian Gradwohl, Tourismusobmann des Vereins Blaufränkischland Pur: „Unsere Region profitierte von dieser ersten Rallye. Angesichts der wirtschaftlichen Zahlen revidierten auch Skeptiker ihre Meinung.“

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Juli 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
18° / 29°
wolkig
17° / 30°
einzelne Regenschauer
15° / 29°
wolkig
17° / 30°
wolkig
16° / 29°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.