24.05.2020 09:55 |

Rösterei „La Mattina“

Villach: Die Liebe zum Kaffee als Lebensmotto

Die besondere Kaffeerösterei „La Mattina“ ist in der Villacher Nikolaigasse zu finden. Dort kann zwischen Kaffeebohnen aus 30 Ländern der Welt ausgewählt werden. Inhaber Razvan Ilie Ban kommt aus der derselben rumänischen Stadt wie der Espresso-Erfinder Illy.

In der Rösterei in der Villacher Innenstadt ist jetzt wieder viel mehr los. „Wir importieren die Kaffeebohnen aus Kuba, Äthiopien, Uganda, Tansania, der Dominikanischen Republik oder Indien“, sagt Inhaber Razvan Ilie Ban. „Ich kenne auch Bauern aus Nicaragua und Peru und nehme ihnen direkt die Bohnen ab.“

Ban hat auch eine eigene Geschichte, stammt er doch aus Temesvara in Rumänien, wo auch der Erfinder des auf der ganzen Welt berühmten Espressos herkommt. Das ist Francesco Illy, der später nach Triest zog. Sein Enkelkind war in der Kaffeehauptstadt Italiens zweimal Bürgermeister. Auch Ban war schon oft in Triest. „Das ist meine Lieblingsstadt in Italien. Dort arbeiten fleißige Leute, der slowenische Einfluss ist vorhanden. Auch die Kulinarik ist wunderbar. Die Hafenstadt ist für mich ein magischer Anziehungspunkt.“

22.000 Kilo Kaffee
Ban hat viele Stammkunden: „Ihr Geschmack ist so unterschiedlich wie die Kaffeebohnen. Auf der Homepage von “La Mattina„ wird angezeigt, dass seit der Eröffnung 2015 schon 22.000 Kilo Kaffee von 198 Sorten für 125.000 Tassen verbraucht wurden. Bans Kaffee wurde von “Falstaff"-Testern zu einem der besten Kaffees in Österreich gekürt. Im Geschäft kann man auch Tee und Trinkschokoladesorten verkosten und kaufen.

Christian Tragner, Kärntner Krone

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.