13.05.2020 09:00 |

Fußball-Bundesliga

Salzburg fiebert dem Neustart entgegen

Große Erleichterung bei den Bullen über die Fortsetzung der Bundesliga. Anfang Juni sollen die Meisterschafts-Play-offs angepfiffen werden.

Mitte März hätte Meister Salzburg mit dem Heimspiel gegen Rapid in das Meister-Play-off starten sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde daraus nichts, schien die Fortsetzung der Bundesliga in Schwebe. Gestern gab es aber grünes Licht von Gesundheitsminister Anschober sowie Sportminister und Vizekanzler Kogler.

Womit das Schlagerspiel zwischen den Bullen und den Hütteldorfern zum Auftaktkracher des Liga-Endspurts werden könnte. Anfang Juni soll es losgehen, davor wird voraussichtlich noch das Cup-Finale zwischen Salzburg und Austria Lustenau durchgeführt.

Junuzovic: „Super, dass es endlich weitergeht“

„Super, dass es endlich weitergeht“, zeigt sich Routinier Zlatko Junuzovic erleichtert. Noch in dieser Woche soll das reguläre Mannschaftstraining wieder aufgenommen werden. Anvisiert wird der Freitag, eine Entscheidung darüber soll die heutige Bundesliga-Klubkonferenz bringen.

„Wir mussten sehr lange warten und freuen uns, dass wir demnächst mit dem Mannschaftstraining weitermachen können“, meint Junuzovic, der verspricht, dass er und seine Kollegen alle Vorsichtsmaßnahmen beachten werden. „Ich bin aber optimistisch, dass das kein Problem sein wird.“

Freund: „Wir wollen alles dafür tun, der Verantwortung gerecht zu werden“

Sportdirektor Christoph Freund betont, dass sich alle der Verantwortung und Vorbildwirkung bewusst seien. „Wir wollen alles dafür tun, dem gerecht zu werden“, erklärt der Pinzgauer.

Die Erleichterung war beim Serienmeister spürbar, zumal der Klub federführend beim Erstellen des Liga-Konzepts war. „Wir sehen uns als Speerspitze des österreichischen Mannschaftssports“, atmete auch Stephan Reiter, der die Regierung zuletzt noch heftig kritisierte, auf. „Vielleicht können wir ein gewisser Türöffner sein bei erfolgreicher Umsetzung für andere Sportarten.“

Christoph Nister
Christoph Nister
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.