Trockenheit und Käfer

Klimawandel-Alarm: Unser Wald verdurstet

Knapp die Hälfte der Gesamtfläche von Österreich ist Wald. Doch unsere grüne Lunge leidet: Der Klimawandel bedroht den heimischen Forst. Akute Trockenheit und die Borkenkäferplage sind eine tödliche Mischung. Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger ist alarmiert: „Unser Wald verdurstet!“

Besonders in diesen bewegten Zeiten sollte man nicht vergessen: Der Wald ist sowohl für die menschliche Gesundheit wie auch für den Klimaschutz unentbehrlich. Jede Sekunde bindet der heimische Tann mit 200 Kilogramm Kohlenstoff beziehungsweise 750 Kilogramm CO2 gefährliche Umweltgifte.

Borkenkäfer im Vormarsch
Doch die seit Jahren vorherrschende enorme Trockenheit (je nach Bundesland bis zu 30 Prozent weniger Niederschläge) setzt dem rot-weiß-roten Forst immer stärker zu. Durch den Klimawandel vermehrt sich auch der größte Feind der Förster, der Borkenkäfer, in einem dramatischen Ausmaß. Allein im Vorjahr sind aufgrund des gefräßigen Schädlings rund 4,3 Millionen Festmeter Schadholz angefallen, die Hälfte davon in Niederösterreich.

Entsprechend alarmiert waren bei einem Lokalaugenschein Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger, NÖ-Spitzenpolitiker Stephan Pernkopf und OÖ-Landesrat Max Hiegelsberger: „Dieser Schädling entwaldet ganze Regionen.“

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
9° / 22°
einzelne Regenschauer
10° / 22°
einzelne Regenschauer
11° / 22°
wolkig
10° / 22°
einzelne Regenschauer
8° / 20°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.