06.05.2020 14:07 |

Herzige Überraschung

Video zeigt Meghan mit Baby Archie beim Vorlesen

Seit Monaten hat man den kleinen Sprössling von Herzogin Meghan und Prinz Harry nicht mehr gesehen. Das letzte Bild hatte das Paar zum Jahreswechsel, also noch vor dem „Megxit“, auf seiner mittlerweile eingestellten Instagram-Seite „Sussex Royal“ gepostet. Fans hatten deshalb schon gefürchtet, dass sie nun völlig aus dem Leben des herzigen Knirpses ausgeschlossen sind. 

Dem ist nicht so: Zur Feier seines ersten Geburtstages haben die Sussexes ein entzückendes Video veröffentlicht, das Archie am Schoß seiner Mutter zeigt, die ihm aus seinem Lieblingsbuch „Duck! Rabbit!“ - „Ente! Hase!“ - vorliest. Gepostet wurde das Video auf der Instagramseite „Save Children UK“, auf der Prominente aus Kinderbüchern vorlesen, um diese durch die Corona-Krise zu begleiten. 

Archie findet Buch zum Reinbeißen
Gefilmt wurde das Video offenbar von Prinz Harry, den man im Hintergrund immer wieder in sich hineinlachen hören kann, weil er sich sehr darüber amüsiert, dass Meghan kaum zum Vorlesen kommt, weil Archie eigentlich anderes im Sinn hat. Am Ende greift er sogar zu einem anderen Buch und wirft dieses zu Boden. Zufrieden wirkt er, als er „Duck! Rabbit“ endlich haben und reinbeißen kann. 

Prinz Harry und Herzogin Meghan hatten sich Ende März wie zuvor angekündigt von ihren Jobs als Vollzeit-Royals verabschiedet und leben seither mit ihrem Sohn in Los Angeles. Herzogin Meghan ist in Los Angeles aufgewachsen und ihre Mutter Doria Ragland lebt dort. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.