Corona-Festnahme

Frau verweigert Mundschutz und dreht in Bus durch

Die erste Corona-Festnahme in Oberösterreich! Eine 31-Jährige aus Steyr weigerte sich beim Einsteigen in einen Bus, einen Mundschutz zu tragen. Sie beschimpfte Fahrgäste und Lenker, wollte nicht wieder aussteigen. Als die Polizei einschritt, beschimpfte sie auch die Beamten - bis es denen reichte ...

Bisher war es immer bei Anzeigen geblieben, am Samstag aber gab’s die erste Corona-Festnahme in Oberösterreich. Eine Bosnierin (31) aus Steyr wollte bei der Haltestelle Leharstraße in Steyr in einen Bus einsteigen. Wie es die Vorschrift so will, verlangte der Busfahrer, dass sie einen Mund-Nasen-Schutz trägt. Doch die Frau weigerte sich. Die Situation eskalierte: Wie wild schrie die Verdächtige im Bus herum - sieben Fahrgäste wollten sie beruhigen, erfolglos.

Auch Polizisten beschimpft
Der Buschauffeur rief die Polizei. Erst bei deren Eintreffen stieg die Frau aus dem Bus. Draußen schrie sie weiter, gestikulierte wild und sah ihr Fehlverhalten nicht ein. Den Polizisten reichte es: Festnahme!

Die mutmaßliche Täterin muss sich wegen Störung der öffentlichen Ordnung, aggressivem Verhalten und zwei Übertretungen nach dem Covid-Gesetz verantworten.

Lisa Stockhammer
Lisa Stockhammer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.