15.04.2020 13:41 |

Schon vor GR-Wahlen

Schladming: Bürgermeisterin Krammel tritt ab

Eigentlich wollte die Schladminger Bürgermeisterin Elisabeth Krammel (ÖVP) bei der steirischen Gemeinderatswahl ihr Amt zurücklegen. Die Wahlen wurden wegen der Corona-Krise verschoben. Nun hat Krammel aber beschlossen, schon vor den Wahlen mit 29. April abzutreten. Die Fraktion hat sich geeinigt, Siegfried Keinprecht für das Amt vorzuschlagen.

In einer Online-Sitzung hat die Schladminger ÖVP-Fraktion einstimmig beschlossen, dass Keinprecht für das Amt des Bürgermeisters vorgeschlagen wird. Bei der nächsten Gemeinderatssitzung wird Krammel ihre Funktion zurücklegen und Keinprecht sich der Wahl stellen.

„Aus uns leider allzu bekannten Gründen fand die Gemeinderatswahl im März nicht statt. Trotzdem bleibe ich meinem Versprechen treu - meiner Familie und vor allem mir gegenüber. Ende April hätte die konstituierende Sitzung stattgefunden und ich mein Amt als Bürgermeisterin zurückgelegt. So wird es auch sein. Mit 30. April starte ich in ein neues - altes - Leben“, sagt Krammel in einer Aussendung der örtlichen Volkspartei. „Ich bitte um Verständnis, dass der Zeitpunkt meines Abschieds in der derzeitigen Situation vielleicht überraschend erscheint. Ich habe meine Zukunft nach den ursprünglichen Gegebenheiten geplant und möchte daran festhalten.“

Auch Vizebürgermeister Alfred Brandner geht
Neben Krammel legt auch der erste Vizebürgermeister Brandner sein Amt nieder. Für diese Funktion hat sich die Fraktion auf Gerlinde Percht als Wahlvorschlag entschieden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
9° / 16°
leichter Regen
8° / 15°
leichter Regen
7° / 17°
leichter Regen
10° / 12°
Regen
5° / 11°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.