28.02.2020 17:00 |

Duale Ausbildung

Studierende entwickelten pädagogische Konzepte

Auf welche Arten „Lehren und Lernen in Organisationen“ funktioniert und welche Chancen sich dabei auftun können, dazu haben Studierende der Uni Innsbruck in einem unter diesem Titel stehenden einsemestrigen Wahlmodul in Projektarbeiten geforscht. 

Die Fragestellungen waren vielfältig und lauteten zum Beispiel: „Welche Marketing- und Bildungseffekte lassen sich erzielen, wenn Lehrlinge Social-Media-Projekte durchführen?“, „Wie komme ich durch betriebliches Lernen in einen Flow?“ oder „Welche Möglichkeiten bietet Gamification zur Attraktivitätssteigerung der betrieblichen Ausbildung?“

Mit dem Mpreis in die Praxis
Diesen Fragen sind die Studenten unter der Leitung von Bernd Gössling vom Institut für Organisation und Lernen nachgegangen. Das Ziel war, pädagogische Konzepte für den Betriebsalltag zu entwickeln und dem Management Kompetenzen für die Gestaltung der Lehrausbildung mitzugeben. In einer Kooperation mit der Lehrlingsausbildung bei Mpreis wurden die Projekte abgearbeitet. Aus den Ergebnissen ergaben sich Impulse für die Weiterentwicklung der Lehrlingsausbildung in der Praxis. Dadurch konnte das Unternehmen Veränderungsprozesse einleiten und die Studierenden die Erfahrungen für ihre wissenschaftlichen Arbeiten nutzen.

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 23°
heiter
3° / 22°
heiter
3° / 21°
wolkenlos
4° / 22°
wolkenlos
1° / 20°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.