17.02.2020 14:02 |

Ski Alpin

Mandy startet jetzt in den Speeddisziplinen durch

Bei den Olympischen Jugendspielen in der Schweiz verpasste die Montafonerin Amanda Salzgeber eine Medaille im Super-G nur hauchdünn. Nun scheint die 17-Jährige ihre Liebe zu den schnellen Disziplinen aber so richtig zu entdecken.

Die letzten Wochen waren für Amanda Salzgeber sehr ereignisreich. Zuerst die verpasste Super-G-Medaille bei den Olympischen Jugenspielen in Les Diablerets (Sui), dann die Wiedergutmachung mit Kombi-Gold und Doppel-Bronze in Riesentorlauf und Teambewerb. Direkt danach folgte für die 17-Jährige das Europacup-Debüt bei den Slaloms in Zell am See und zum Drüberstreuen sicherte sich die Montafonerin dann auch den österreichischen Jugend-Meistertitel in der Abfahrt.

Es scheint, als ob die quirlige Head-Pilotin auf den Geschmack in Sachen Speeddisziplinen gekommen wäre. In Bischofswiesen raste Mandy am Montag beim ersten von zwei FIS Super-Gs zum Sieg vor der Deutschen Fabiana Dorigo (+0,11), ehe sie sich der 21-jährigen DSV-Läuferin im zweiten Rennen als Zweite um 0,19 Sekunden geschlagen geben musste.

Die Bezauerin Magdalena Kappaurer fuhr auf die Ränge elf und 15, Nina Kegele (WSV Vandans) belegte die Plätze 22 und 14. Die junge Schwarzenbergerin Linda Hiller, die am Sonntag noch einen FIS-NJR-Riesentorlauf in Meransen-Gitschberg (Ita) gewinnen konnte, kam zweimal auf Position 27.

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
5° / 13°
wolkig
4° / 17°
wolkig
4° / 15°
wolkig
5° / 16°
wolkig