05.02.2020 10:45 |

Drama in Tirol

Männliche Leiche in Auffangbecken entdeckt

Dramatische Szenen ereigneten sich in der Nacht auf Dienstag in Fügen im Zillertal! Zwei Norweger gaben bei der Polizei an, dass ihr Kollege (40) abgängig sei. Im Zuge einer groß angelegten Suchaktion fanden Florianijünger im Auffangbecken des Dorfbaches im Recyclinghof schließlich den leblosen Körper im Wasser treiben. Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Urlaubers feststellen. Die Polizei geht von einem tragischen Unfallgeschehen aus. 

Am Montag gegen 18 Uhr hatten sich die beiden Norweger von derem 40-jährigen Kollegen getrennt. Gegen 22.45 Uhr hatten sie noch telefonischen Kontakt mit dem Mann, zu diesem Zeitpunkt hielt sich ihr Freund in einem Pub in Fügen auf. Danach konnten sie den 40-Jährigen jedoch nicht mehr erreichen. 

Florianijünger fanden leblos treibenden Mann
Als die Norweger auch am Dienstag noch nichts von ihrem Freund hörten, wandten sie sich gegen 16 Uhr an die Polizei und gaben an, dass ihr Kollege vermisst sei. Noch am Abend wurde eine Suchaktion eingeleitet. Es waren schließlich die Florianijünger der Freiwilligen Feuerwehr Fügen, die den 40-Jährigen gegen 19.15 Uhr leblos treibend im Auffangbecken des Dorfbaches im Recyclinghof auffanden. 

Polizei geht von tragischem Unfall aus
Der leblose Körper wurde aus dem Becken geborgen, der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Die genaue Todesursache wird durch eine von der Staatsanwaltschaft angeordnete Obduktion geklärt werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einem Unfallgeschehen aus, wobei der Mann auf dem Weg vom Pub zu seiner Unterkunft in den Dorfbach gestürzt sein dürfte.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
3° / 22°
wolkenlos
-0° / 21°
wolkenlos
3° / 20°
wolkenlos
4° / 21°
wolkenlos
-1° / 18°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.