07.01.2020 07:00 |

33-Jähriger entlarvt

Alko-Lenker macht sich nach Unfall aus dem Staub

Ein Fall von Fahrerflucht beschäftigte am Montagabend die Polizei im Tiroler Oberland! Ein zunächst unbekannter Autolenker krachte in Imst in einem Kreisverkehr gegen den Wagen einer Frau (47) und suchte daraufhin das Weite. Kurze Zeit später konnte der Verdächtige - ein Türke (33) - gefasst werden. Er war betrunken.

Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 17.30 Uhr. „Der zunächst unbekannte Lenker fuhr aus Richtung Tarrenz kommend ungebremst in den Kreisverkehr ,Auf Arzill‘ ein und krachte folglich gegen den Pkw der 47-jährigen Einheimischen“, heißt es vonseiten der Polizei. Die Frau erlitt dabei erhebliche Verletzungen. Der Unfalllenker flüchtete.

Auf Autobahnparkplatz gefasst
Die Flucht war jedoch nur von kurzer Dauer. „Der Verdächtige, ein 33-jähriger Türke, konnte kurze Zeit später von einer Streife auf einem Autobahnparkplatz in Mils angetroffen werden“, so die Ermittler weiter. Ein Alko-Test verlief positiv. Anzeige!

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 18. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.