20.12.2019 14:15 |

Leser zeigen Herz

Ehrenamt beim Roten Kreuz „aus Liebe zum Menschen“

Seit knapp 50 Jahren engagiert sich Günter Hofmarcher ehrenamtlich beim Roten Kreuz Innsbruck - ein Ende ist noch nicht in Sicht.

Mehrere „Krone“-Leser haben Günter Hofmarcher vom Roten Kreuz Innsbruck nominiert - er ist seit knapp einem halben Jahrhundert dabei, aber Aufhören kommt für ihn nicht in Frage: „So lange man mich brauchen kann, helfe ich gerne mit!“ Der 63-Jährige fing 1972 beim RKI an, früher war er Rettungssanitäter und Lehrer. Im Alter geht er es nun etwas ruhiger an, als Fahrer im funkärztlichen Bereitschaftsdienst und Leiter der Computeria.

„Ich hatte unzählig viele schöne Erlebnisse – der Funke des Roten Kreuzes ist damals übergesprungen und ich brenne heute noch dafür.“ Besonders stolz ist er auf seinen Sohn Stefan, der als Leiter des Rettungsdienstes auch in das Rote Kreuz integriert ist. „Für mich ist es eine Leidenschaft, deshalb mache ich es ehrenamtlich – aus Liebe zum Menschen.“

Die „Krone sagt Danke!
Jetzt mitmachen und Urlaub gewinnen! Denn wir zeichnen Menschlichkeit im Alltag aus. Wer war besonders hilfsbereit? Wer hat sich durch eine vielleicht noch so kleine Tat positiv hervorgetan? So funktioniert unsere Aktion: Nominieren Sie eine Person (Name, Anschrift, Telefonnummer von Absender wie auch - nach Zustimmung - der nominierten Person sind Voraussetzung für die Teilnahme) bitte an die folgende E-Mail-Adresse schicken: leserzeigenherz.tirol@kronenzeitung.at. Jetzt online mitmachen und Teilnahmebedingungen unter: www.krone.at/herz. Als Dankeschön erhalten im Fall einer Veröffentlichung alle Nominierten und Absender limitiere Häferln der „Kronen Zeitung“ im Herz-Design sowie einen Schöndruck der Seite. Als Hauptpreis winkt zum Finale ein Wohlfühl-Urlaub „Echt steirisch“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf.

Mirjana Mihajlovic
Mirjana Mihajlovic
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Februar 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
3° / 6°
Schneeregen
2° / 4°
starker Schneefall
2° / 3°
starker Schneefall
2° / 4°
Schneefall
2° / 4°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.