15.12.2019 19:00 |

Schwerpunkt im Budget

Land vergibt 328 Mio. Euro für leistbares Wohnen

Das Land Tirol hat zwischen Oktober und Dezember 2019 rund 37 Millionen Euro für die Wohnbauförderung zugesichert. „Insgesamt haben wir im heurigen Jahr 328 Millionen Euro fürs Wohnen zur Verfügung gestellt und auch im kommenden Jahr wird ein Schwerpunkt auf das Thema Wohnen gelegt“, betont LR Beate Palfrader.

„In diesem Jahr haben wir deshalb auch die Einkommensgrenzen sowie die Förderung beim Bau eines Eigenheims angehoben“, erklärt Tirols Wohnbaulandesrätin Beate Palfrader und ergänzt:  „Insgesamt haben wir für das Jahr 2019 328 Millionen Euro für das Wohnen zur Verfügung gestellt und auch im kommenden Jahr wird ein Schwerpunkt auf das Wohnen gelegt.“

Förderungen freigegeben
Vor kurzem tagte erneut das Wohnbauförderungskuratorium, das regelmäßig Förderansuchen begutachtet und Förderungen frei gibt. Neben den 37 Millionen Euro für die Wohnbauförderung wurden für die Wohnhaussanierung rund 5,4 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, für den Neubau verschiedener Projekte im gemeinnützigen Wohnbau insgesamt 7,3 Millionen Euro.

Im Zentralraum Innsbruck und Innsbruck-Land wurden rund zwölf Millionen Euro an Unterstützungsleistungen ausbezahlt, erklärte Palfrader.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 24. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.