Alarmpaket ging los

Bewaffneter Räuber stürmt Bankfiliale in Linz

Achtung in Linz-Urfahr: Ein Bankräuber ist seit etwa 9.30 Uhr auf der Flucht, nachdem er die Raiffeisen-Filiale in der Altenberger Straße neben dem Auhof-Gymnasium gestürmt hatte. Er ist mit einer Pistole bewaffnet! Der Räuber dürfte verräterische rote Farbe abbekommen haben, da das Alarmpaket in seinen Händen losgeangen war und die Beute rot eingefärbt hatte.

Kurz vor halb 9 Uhr stürmte am Donnerstag der Räuber die Raiba-Filiale an der Altenberger Straße unweit der Universität und des Auhof-Gymnasiums. Er drohte mit einer Pistole - konnte sich aber nicht lange über die Beute freuen. Das Alarmpaket ging los! Das Geld ist rot, auch der Täter dürfte Farbe abbekommen haben.

Korpulenter Täter
Der etwa 1,70 Meter große, als dicklich beschriebene Räuber soll mit ausländischem Akzent gesprochen haben. Er trug eine dunkle Jacke, ein graues Tuch und eine rote Mütze. Die Polizei bittet um Hinweise.

Mütze entsorgt
Der Räuber ist entkommen und hat die Mütze inzwischen entsorgt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.