23.07.2019 16:41 |

Reisewelle rollt an

In Kärnten droht Wochenende der Staus

Für dieses Wochenende kündigt sich einer der Höhepunkte im Reiseverkehr an: In den deutschen Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg beginnen die Ferien für rund sieben Millionen Schüler: Staus auf Tauern- und Karawankenautobahn drohen.

Ab den Mittagsstunden am Freitag bis in den späten Nachmittag am Sonntag werden die Urlauberkolonnen zeitweise nur langsam über die Transitrouten rollen. Die schwerwiegendsten Verzögerungen werden jedoch am Samstag erwartet. „In Kärnten sind vor allem die Karawankenautobahn vor dem Karawankentunnel sowie die Tauernautobahn im Bereich Katschberg- und Tauerntunnel betroffen“, warnen die ARBÖ-Verkehrsexperten.

Da am Samstag auch Eros Ramazzotti sein einziges Österreich-Konzert in Klagenfurt gibt, sei rund um die Kärntner Landeshauptstadt mit zusätzlichen Staus zu rechnen. „Betroffen sind davon vor allem der Südring sowie die Stadtein- und -ausfahrten. Verzögerungen sollte man aber auch im Zuge der An- und Abreise auf der Südautobahn zwischen Grafenstein und Krumpendorf einplanen“, heißt es.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.