21.07.2019 17:52 |

Dieb plündert Kabine

Fußballer während Match bestohlen

Obwohl die Fußballer des SK Grafendorf Samstag mit einem 1:0  gegen ASKÖ Irschen einen Sieg in der ersten Runde des Villacher Bier-Cups einfahren konnten, war ihnen nicht nach Jubeln zu Mute. Neun Spieler waren während des Matches bestohlen worden!

Die Polizei geht von zumindest einem Täter aus, der Samstag zwischen 17.30 und 19.45 Uhr zugeschlagen habe: „Der Unbekannte schlich sich während des Spiels in die unversperrte Umkleidekabine der Heimmannschaft und stahl aus den Brieftaschen von neun Fußballern Bargeld in der Gesamthöhe von mehreren Hundert Euro.

Besonders verdächtig: Münzgeld sowie weitere Wertgegenstände wie Handys und Uhren wurden nicht angerührt. Hinweise werden von der PI Kötschach-Mauthen entgegengenommen: 059133 2212

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen