20.07.2019 22:00 |

Am Kleinen Bettelwurf

Fels brach aus: Wanderin stürzte 30 Meter ab

Ein schwerer Alpinunfall ereigente sich Samstag am Kleinen Bettelwurf bei Absam. Eine 26-Jährige stürzte dort 30 Meter über extrem steiles und teilweise senkrechtes Gelände ab. Sie erlitt schwerste Verletzungen.

Die 26-jährige Österreicherin stieg mit einer Freundin auf den Kleinen Bettelwurf in Absam auf. Nachdem sie auf dem Rückweg auf eine Bekannte trafen, wollten sie gemeinsam zur Bettelwurfhütte absteigen, verstiegen sich dabei aber. Die 26-Jährige setzte einen Tritt auf einen Fels, der dann plötzlich ausbrach.

Die Frau stürzte rund  30 Meter über felsdurchsetztes, teilweise senkrechtes Gelände in eine darunter befindliche Rinne ab und blieb schwer verletzt liegen. Sie wurde vom Notarzthubschrauber geborgen, in die Klinik Innsbruck geflogen und stationär aufgenommen. Die beiden anderen Frauen blieben unverletzt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hofft auf Jugend & EU
Van der Bellen warnt vor Ende der Menschheit
Österreich
Pleite für ManUnited
Hasenhüttl feiert bei Danso-Debüt ersten Sieg
Fußball International
Vier Pleiten in Folge
St. Pölten verpasst SVM den nächsten Tiefschlag
Fußball National
„Mediale Ausschläge“
Kurz löst Twitter-Debatte über Greta Thunberg aus
Österreich
Sorge um Strebinger
Dreifacher Verletzungsschock für Rapid gegen LASK
Fußball National
Deutsche Bundesliga
Lainer trifft bei Sieg von Rose-Klub Gladbach
Fußball International
Ex-Minister erkrankt
Kickl sagt Wahlkampftermine in NÖ ab
Niederösterreich
Bei Aufsteiger
Star-Coach Lampard feiert mit Chelsea ersten Sieg
Fußball International
Tirol Wetter
15° / 28°
leichter Regen
14° / 26°
einzelne Regenschauer
13° / 26°
einzelne Regenschauer
14° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 22°
leichter Regen

Newsletter