05.07.2019 19:22

Mit Pkw gegen Motorrad

Lenker wollte nach Unfall in Innsbruck flüchten

Ein 33-jähriger Pkw-Lenker hat, nachdem er am Freitag in Innsbruck einen Unfall verursacht hatte, vom Unfallort fliehen wollen. „Der Mann hatte einen 21-jährigen Motorradfahrer, der bei einer roten Ampel anhielt, angefahren“, berichtete die Polizei. Der 21-Jährige und weitere Passanten konnten die Flucht des 33-Jährigen aber noch vereiteln.

Gegen 10.30 Uhr war der Pkw-Fahrer in der Kaiser-Josef-Straße unterwegs. An der Kreuzung mit der Maximilianstraße übersah er, dass vor ihm ein Motorrad bei einer roten Ampel angehalten hatte und fuhr auf dieses auf. Der 21-jährige Biker wurde dabei von seinem Fahrzeug geschleudert und erlitt leichte Verletzungen. Das Motorrad prallte wiederum gegen einen davor stehenden Pkw.

Kein Führerschein und Pkw nicht für Verkehr zugelassen
Der 33-Jährige wollte daraufhin fliehen, konnte aber vom Motorradfahrer und Passanten daran gehindert werden. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest verlief laut Polizei negativ. Da der 33-Jährige aber einen sehr verwirrten Eindruck machte, brachte ihn die Polizei zum Amtsarzt. Dieser stellte die Fahruntauglichkeit des Mannes wegen Medikamentenmissbrauch und Übermüdung fest. Zudem hatte der Pkw-Lenker keinen gültigen Führerschein und das Auto war nicht zum Verkehr zugelassen.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Als einziger Star
Bale „gemobbt“? Muss mit Real-Jugend trainieren
Fußball International
„Es juckt sofort“
Unfassbar: Star von Hütter hat eine Rasen-Allergie
Fußball International
Zwangspause
Sabitzer verletzt sich bei Leipzig-Testspiel
Fußball International
Kurz nach Wechsel
Schock-Diagnose! Kalajdzic fällt monatelang aus
Fußball International
Tirol Wetter
15° / 32°
einzelne Regenschauer
12° / 30°
einzelne Regenschauer
13° / 30°
einzelne Regenschauer
15° / 31°
einzelne Regenschauer
13° / 30°
einzelne Regenschauer

Newsletter