25.06.2019 11:27

Auf Brennerstraße

Tirol: Auto von Urlaubern ging in Flammen auf

Schockmoment für ein belgisches Urlauber-Paar am Montagabend auf der B182 Brennerstraße in Tirol! Auf der Fahrt in Richtung Süden brach im Motorraum des Fahrzeuges plötzlich Feuer aus. Binnen kurzer Zeit stand der Wagen in Vollbrand. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung musste nicht nur die Straße gesperrt, sondern auch der Zugverkehr auf den angrenzenden Schienen eingestellt werden.

Kurz vor 18 Uhr lenkte der 53-jährige Belgier seinen Wagen auf der B182 im Gemeindegebiet von Gries am Brenner in Richtung Süden, als plötzlich Flammen aus dem Motorraum schlugen. „Der Lenker und dessen Frau auf der Beifahrerseite konnten den Pkw noch unverletzt verlassen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der Wagen bereits in Vollbrand“, heißt es vonseiten der Polizei.


Straße gesperrt, Zugverkehr eingestellt
Die Brennerstraße musste während des Einsatzes für den gesamten Verkehr gesperrt werden. „Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde ebenso der Zugverkehr eingestellt“, so die Polizei weiter.

Das Fahrzeug brannte komplett aus. Die genaue Brandursache ist derzeit noch unklar.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach 80 Sekunden
Glückstor bringt Algerien Triumph im Afrika-Cup
Fußball International
Gruber, Neuhauser usw.
Promis werben für neues Klimavolksbegehren
Österreich
2 Wochen nach Wechsel
Neo-Stuttgarter Kalajdzic verletzte sich im Test
Fußball International
Was für eine Stimme
ManU-Juwel singt wie Superstar - Mitspieler toben
Fußball International
Tirol Wetter
16° / 30°
einzelne Regenschauer
14° / 28°
einzelne Regenschauer
15° / 29°
einzelne Regenschauer
15° / 28°
einzelne Regenschauer
14° / 30°
einzelne Regenschauer

Newsletter