Ferienstart sonnig

Starker Wind und Neuschnee erhöhen Lawinengefahr

Der Wettergott meint es gut mit den Schülern. Bis heute Abend können 20 bis 40 Zentimeter Neuschnee fallen, zum Ferienbeginn am Freitag wird es strahlend schön. Die Lawinenwarnstufe wird aber als erheblich (3 von 5) eingestuft – vor allem der Wind ist das Problem.

Laut den Meteorologen der ZAMG sind bis Dienstagabend 20 bis 40 Zentimeter Neuschnee zu erwarten. Vor allem auf den Bergen oberhalb von 600 Metern schneit es durchgehend ergiebig und auch das südliche Bergland ist davon betroffen. Wo wie viel von dem Schnee tatsächlich liegen bleibt, hängt von der Windrichtung und Stärke ab.

Frische Triebschneeanlagerungen
„Durch die Neuschneemassen und dem starken Wind entstehen frische Triebschneeablagerungen. Bereits einzelne Personen können dadurch Schneebretter lostreten“, so Stefan Reinbacher vom Lawinenwarndienst OÖ. Zumindest bis morgen wird diese Warnstufe noch so bleiben. Laut der ZAMG soll es rechtzeitig zum Ferienstart strahlend schön werden.

Philipp Zimmermann, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter