So, 17. Februar 2019
23.01.2019 12:38

Pensionierungen

Ärztemangel verschärft sich: VP fordert Lösungen

Anstrengend ist der Beruf des Landarztes. Trotz etlicher Lösungsansätze des Landes - etwa Förderungen bei Praxisübernahmen - ist die Situation vor allem im Süden weiter angespannt. Und sie könnte sich im Bezirk Jennersdorf weiter verschärften. VP-Sozialsprecher Bernhard Hirczy fordert ein Maßnahmenpaket.

Unregelmäßige Arbeitszeiten, niedrige Honorare und ein hoher bürokratischer Aufwand - darüber klagen viele Mediziner mit einem Kassenvertrag. Deshalb wird es für sie immer schwieriger, Nachfolger zu finden. Manche Stellen sind oft jahrelang ausgeschrieben, ohne, dass sich ein Interessent findet. Deshalb beschloss die Landesregierung, Abhilfe zu schaffen - etwa durch finanzielle Unterstützung für Jungmediziner. Doch nach wie vor gibt es Regionen, in denen Ärzte fehlen oder es so wenige gibt, dass die Wartezeiten für Patienten oft unzumutbar lang sind.

In der Stadt Jennersdorf droht eine weitere Verschärfung: Heuer gehen zwei Kassenärzte in Pension. Hirczy fordert jetzt: „Wir brauchen dringend wirksame Maßnahmen, um den Bezirk für junge Mediziner attraktiver zu machen.“

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Primera Division
Messi-Elfer reicht: Barcelona besiegt Valladolid!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Sabitzer-Tor bei Sieg für gnadenloses RB Leipzig!
Fußball International
Zu prüde für Bibi
Iran-TV strich Bayern-Kick, weil Steinhaus pfiff!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Werder „klaut“ in letzter Sekunde Remis in Berlin!
Fußball International
Fotos ärgern Zaniolo
Roms „Wunderkind“ zu Mutter: „Hör auf, du bist 40“
Fußball International
Gottesdienst geplant
Abschied: Trauerfeier für Sala in Argentinien
Fußball International
Passant als Retter
Frau stürzte mit zwei Kindern in Wienfluss
Österreich
Burgenland Wetter
-1° / 11°
wolkenlos
-2° / 14°
wolkenlos
0° / 12°
wolkenlos
-1° / 11°
heiter
0° / 12°
wolkenlos

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.