Di, 13. November 2018

Brand schnell gelöscht

25.10.2018 07:02

Trafo-Feuer in Umspannwerk Obersielach

Geringer Sachschaden entstand bei einem Brand im Umspannwerk Obersielach (Völkermarkt). Die Abschaltung vom Netz erfolgte automatisch.

In einem Umspannwerk in der Gemeinde Völkermarkt brach gestern ein Brand aus. Mitarbeiter nahmen den Rauch in einem Großtransformator am Betriebsgeländer der APG-Umspannwerk Obersielach wahr. Im Rohrsystem des oberen Bereichs des Transformators brannte laut Informationen Rest-Öl.

Die Freiwilligen Feuerwehren Völkermarkt und St. Peter am Wallersberg konnten den Brand schnell löschen. Ursache soll ein technischer Defekt gewesen sein.

Nach Angaben des Betriebsleiters entstand Sachschaden in geringer Höhe.

Nachbar Elisabeth
Nachbar Elisabeth

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Talk mit Katia Wagner
Dürfen wir noch Patrioten sein?
Österreich
ÖFB-Star bleibt cool
Alaba zur Bayern-Krise: „Man will Wirbel machen“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.