Sa, 20. Oktober 2018

Flucht in Linz:

04.10.2018 19:30

Zwei 13-jährige Mädchen am Schutzweg angefahren

Fahrerflucht beging der Lenker eines Kombis in Linz, der am Schutzweg über die Rohrmayrstraße zwei 13-jährige Mädchen anfuhr. Die Kinder sind leicht verletzt, die Polizei sucht jetzt den Fahrer.

Der Unfall passierte am Donnerstag gegen 7 Uhr früh, als die Mädchen die Straße überquerten. Der Fahrer des Kombis, der eine auffällige Aufschrift einer Facility-Management-Firma trug, übersah das Duo beim Linksabbiegen und touchierte es.

Lenker soll sich melden
Der Fahrer blieb kurz stehen, fuhr dann aber - obwohl die Mädchen über Schmerzen klagten - weiter. Er gab weder Namen noch Daten bekannt. Jetzt bittet die Polizei um Zeugenhinweise und ersucht den Lenker, sich unter der Telefonnummer 059133 45 4800 zu melden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.