Mi, 17. Oktober 2018

Geringe Beute

19.09.2018 06:19

Wels: Räuber mit Drachenhose überfiel Trafikantin

Er trug eine schwarze Hose mit einem weißen Drachen am Gesäß:  Ein bisher unbekannter Täter überfiel eine Trafik in Wels. Die Trafikantin gab ihm nur eine Hand voll Euro. 

Ein bisher unbekannter Täter betrat am 18. September 2018 um ca. 17 Uhr eine Trafik im Stadtgebiet von Wels, schloss die Eingangstür und sagte zur anwesenden Trafikantin „Überfall“. Zur Unterstreichung seiner Drohung ließ er einen rohrähnlichen Gegenstand aus einem Sackerl hervorschauen. Die Trafikantin händigte ihm einen geringfügigen Bargeldbetrag aus, woraufhin der Täter flüchtete.


Personsbeschreibung:
Mann, ca. 25 bis 30 Jahre, 175 bis 185 cm groß, sehr schlank, 3-tages Bart, bekleidet mit schwarzem dunklen Kapperl und dunkler Hose mit weißem Drachen am Gesäß. Der Täter hatte ein schwarzes Tuch vor dem Gesicht, welches er bei seiner Flucht abnahm.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.