Mi, 21. November 2018

Vorerst Bau-Stopp

08.09.2018 10:07

Warum die Bauarbeiten in Wolfsberg gestoppt wurden

Mit Lärm, Staub und den Staus ist es vorerst vorbei. Die Bauarbeiten auf dem Hohen Platz, der um 1,4 Millionen Euro generalsaniert wird, sind für dieses Jahr abgeschlossen. Die Leitungen wurden verlegt und eine provisorische Asphaltdecke aufgebracht.

„Die Maßnahmen waren schon längst erforderlich. Nun geht in den Geschäften wieder alles seinen gewohnten Weg“, sagt Stadtchef Hans-Peter Schlagholz. Die eigentlich für die kommenden Wochen geplanten Arbeiten zur Gestaltung der drei Kernzonen in der Altstadt finden nicht statt. Das habe der Gemeinderat entschieden.

Neue Ausschreibung
Es habe dafür nämlich lediglich einen Anbieter geben. Die Stadt werde deshalb eine neue Ausschreibung machen. Schlagholz: „Die Pflasterungsarbeiten mit Granitstein werden nächstes Jahr durchgeführt.“

Neue Straßenbeleuchtung
Heuer stehe aber noch die Umrüstung der Straßenbeleuchtung an. Vizebürgermeister Ewald Mauritsch: „In den Bereichen Packer Straße, St. Michaeler Straße, St. Margarethen und Neudau werden 485 neue LED-Lampen installiert.“ Die Kosten: 298.000 Euro.

Gerlinde Schager, Kärntner Krone

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Mit Oppositionsstimmen
Kindergartenausbau samt Kopftuchverbot beschlossen
Österreich
„Wichtiger Schritt“
Antisemitismus-Gipfel: Kurz pocht auf EU-Erklärung
Österreich
„Klarer Favorit“
Bayern-Boss gesucht: Kahn vor München-Rückkehr?
Fußball International
Ab 2021/22
Keine Montagsspiele mehr in deutscher Bundesliga
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.