08.09.2018 05:00 |

Samstag geht es weiter

Top-Stimmung beim Südseitn‘ Festival

Einen fulminanten Auftakt erlebte das Südseitn’ Festival am Freitagabend in Klagenfurt. Bands aus aller Welt sorgen - bei freiem Eintritt - für feine Bluesmusik in den Lokalen in der Innenstadt. Weiter geht es am Samstag um 11 Uhr mit dem „Blues Frühschoppen“ im „Gates“ am Waagplatz.

Der Blues-Frühschoppen hat beim Festival bereits Tradition. Um 11 Uhr wird die New Orleans Mobile Music am Samstag (mit Festival-Organisator Miki Milan Komljenovic) die Besucher zum Tanzen bringen.

Ab 20.45 Uhr drehen dann vier italienische Topbands im Jazzclub Kammerlichtspiele (Adlergasse), Harley Café (Lastenstraße), New Amsterdam Bar (Badgasse) und VolXhaus (Südbahngürtel) auf.

Im „Krone“-Video von Freitagabend bekommt ihr einen kleinen Vorgeschmack auf das, was euch am Samstag beim Festival erwartet:

Alle Infos und das komplette Programm gibt es auf suedseiten-festival.at

Christian Rosenzopf
Christian Rosenzopf
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter