Do, 20. September 2018

Filmfestspiele

04.09.2018 15:00

Steigt Christoph Waltz in ein Bootstaxi in Venedig

Rummel Ja, sie haben es selbst gewählt, das Los des Trubels, der mit dem Erfolg im Leben der Hollywoodschauspieler Einzug hält. Der zweifache Oscarpreisträger Christoph Waltz kann ein Lied davon singen. Deswegen heißt es bei privaten Fragen auch immer „Schotten dicht“.

„Leinen los!“, hieß es hingegen zuletzt in der Lagunenstadt, als er in ein Bootstaxi einsteigen wollte und Fotografen davon Wind bekamen. Nix da, mit lockerem Boarding.

Aber wie eingangs erwähnt, es ist der Preis des Ruhmes. Auch für unseren Weltstar aus Wien ...

Adabei Norman Schenz, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.