Mi, 18. Juli 2018

Schwerst verletzt:

28.06.2018 06:03

Motorradlenker (24) krachte bei Regen gegen Baum

Seine riskante Fahrweise könnte einen 24-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land das Leben kosten: Der Motorradfahrer hatte bei Regen in Eberstalzell überholt und krachte gegen einen Baum.

Lebensbedrohlich verletzt hat sich ein 24-jähriger Biker bei einem schlimmen Crash in Eberstalzell. Trotz regennasser Fahrbahn überholte der Zweiradlenker einen Pkw, kam dabei ins Schleudern und von der Straße ab. Er krachte mit voller Wucht gegen einen Baum und blieb reglos im Straßengraben liegen.

In Klinik geflogen
Der junge Mann aus dem Bezirk Wels-Land wurde an der Unfallstelle erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Wels geflogen. Die Unfallstelle war eineinhalb Stunden lang für den Verkehr gesperrt. DIe Ärzte kämpfen nun um das Leben des Motorradfahrers.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.