Do, 18. Oktober 2018

Brandalarm in Wels:

30.05.2018 07:42

Erfolgreicher Löscheinsatz in Gourmet-Gasthof

In der Waschküche des beliebten Gourmet-Gasthofs Wirt am Berg in Wels ist am Dienstag ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr war in kürzester Zeit vor Ort, konnte trotz der starken Rauchentwicklung die Flammen rasch lokalisieren und ablöschen. Menschen kamen dabei nicht zu Schaden.

Es dürfte ein technischer Defekt gewesen sein, der den Brand in der Waschküche des Gourmet-Gasthofs ausgelöst hatte. Das Feuer war im Bereich der Waschmaschinen ausgebrochen, starker und dichter Rauch war die Folge. „Da der Brand aber frühzeitig entdeckt worden ist, haben sämtliche Personen die gefährdeten Bereiche noch rechtzeitig verlassen können“, sagt Feuerwehr-Einsatzleiter Markus Marehard.

Größerer Schaden verhindert
Das habe ihm und seinen Kameraden ermöglicht, ihren Einsatzschwerpunkt ausschließlich auf die Brandbekämpfung zu legen. Durch die rasche Alarmierung konnte ein größerer Sachschaden vermieden werden. Nachdem die Flammen abgelöscht waren, wurden die betroffenen Gebäudebereiche von der Feuerwehr noch ausgiebig belüftet.

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.