So, 21. Oktober 2018

Nächstes Ziel: 6 Tage

24.03.2018 15:31

Extremsportler taucht für ganze 24 Stunden ab

24 Stunden lang ist ein 31-jähriger Jordanier fünf Meter tief im Roten Meer abgetaucht. Bei seinem Tauchgang wurde Adnan Nasrat von Freunden begleitet, die sich alle 50 Minuten abwechselten. Vor allem musste der Taucher darauf achten, seine Körpertemperatur zu halten. Während seines Aufenthalts unter Wasser nahm er gegrilltes Hühnchen sowie Eiweißpulver zu sich. Mit seiner Leistung will Nasrat für den Tauchsport in seinem Land werben. Sein nächstes Ziel: sechs Tage am Stück unter Wasser zu verbringen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.