01.04.2004 16:27 |

Polizei alarmiert

Hamster in Drucker eingeklemmt

An einen verfrühten Aprilscherz haben Beamte einer Flensburger Polizeistation bei einem ungewöhnlich Notruf gedacht: Eine 48-jährige Frau meldete, Hamster "Teddy" sei in den auf dem Fußboden stehenden PC-Drucker eingestiegen.
Und weil "Teddy" nicht gerade ein schlankerVertreter seiner Gattung wäre, komme er von allein nichtmehr aus dem Drucker heraus.
 
Die Besitzerin hatte vorher im Tierheim niemandenerreicht. Auch ein Tierarzt konnte nicht helfen und verwies aneinen Techniker.
 
Als die Polizei eintraf, hatte eine geschickteNachbarin des Frauchens "Teddy" inzwischen befreit.
Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol