Di, 19. Juni 2018

Robbie, Justin & Co

14.10.2003 09:19

Wenn Stars solo durchstarten

"Vor zwei Jahren ging ich während eines Sugababes-Interviews auf die Toilette und kehrte nie wieder zu Mutya und Keisha zurück", erzählt Siobhan. Die Grilgroup ist für sie Vergangenheit, jetzt singt sie solo. Wird das Ex-Sugababe Erfolg haben? Vor ihr haben schon viele Stars Solopfade eingeschlagen. Krone.at hat die Aussteiger genauer unter die Lupe genommen.
Einige Aussteiger haben es bis ganz nach obengeschafft: Sting stieg bei The Police aus, Bob Geldof bei denBoomtown Rats und Phil Collins bei Genesis. Gründe dafürgibt es viele. Werdende Muttis geben ihre Karriere oft fürihre Familien auf. Atomic-Kitten-Gründungsmitglied Kerryverließ die Band, als sie schwanger wurde. Auch Jess kehrtenach der Geburt ihrer Tochter Cheyenne nicht zu den No Angelszurück.
 
Ihm hat der Ausstieg gut getan
Einer, dem der Ausstieg richtig gut getan hat, istRobbie Williams. Nicht nur musikalisch ist er in der oberstenLiga zu finden. Auch was Skandale betrifft hat der nicht immerganz korrekte Superstar für mehr Aufsehen gesorgt als sonstirgendjemand, Tendenz steigend. Drogen, Affären mit Frauen,Sex mit Männern - zumindest im Video -, Beleidigungen...So macht Robbie von sich reden. Auch was das liebe Geld betrifft,kann er sich zurücklehnen. Robbie hat ausgesorgt: 128 MillionenEuro hat die Plattenfirma EMI für ihn ausgegeben.
 
Solo mehr Erfolg
Fast ebenso gut ergeht's es Justin Timberlake. DerEX-*NSYNC-Boy bewies nicht nur ein glückliches Händchenbei der Trennung von Britney Spears, sondern auch mit seinem Solo-Pfadjenseits der Boy-Band. Seine Single "Cry Me A River" sahnte heuerdrei MTV-Awards ab und sein Album "Rock Your Body" ist ein absoluterMegaseller. Um die anderen Buschen von *NSYNC ist es dagegen stillgeworden.
 
Ronan Keating erobert die Frauenherzen
Auch Ex-Boyzone-Member Ronan Keating erobert nachdem Ende bei Boyzone die Herzen der Frauen. Der blonde Ire fülltdie Konzerthallen bis auf den letzten Platz und ist mit seinenSongs auf fast jeder Kuschel-CD vertreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.