Sa, 18. August 2018

Im Bann der Spinne

05.09.2008 20:41

Riesige mechanische Kreatur erwacht zum Leben

Eine riesige Spinne ist am Freitag im Zentrum der nordenglischen Industriemetropole Liverpool zum Leben erwacht. Das mechanische Monster ist Teil eines fünftägigen Straßentheaters anlässlich der Ernennung Liverpools zur europäischen Kulturhauptstadt 2008.

Die über 15 Meter lange und 37 Tonnen schwere Kreatur wurde vom französischen Unternehmen "La Machine" hergestellt und war am Mittwoch auf einem Hochhaus "in Stellung gegangen". Die Firma sorgte bereits in Frankreich mit riesigen mechanischen Kreaturen für Staunen (siehe Infobox).

Für Sonntag wurde ein "spektakuläres Ende" der Spinnenherrschaft über Liverpool angekündigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.